Foto­workshop

mit naturfotograf Helmut Kruse

Beim Fotoworkshop mit Helmut Kruse wirst Du Greifvögel und Wild fotografieren. Dabei steht Dir Chefalkner Axel mit seiner Flugvorführung exklusiv nur für die Gruppe zur Verfügung.

Du und die anderen Teilnehmer*innen startet nach einer kurzen Einführung bei der Fütterung des Rotwildes. Hierbei brauchst Du nicht nur eine ruhige Hand, sondern auch ruhiges Verhalten, um das perfekte Foto zu schießen.

Danach geht’s mit Action weiter. Du kannst Wüstenbussard Maria im Flug fotografieren. Außerdem bekommst Du die Gelegenheit Maria und Uhu Klaus aus nächster Nähe auch auf unbewegte Bilder zu bekommen.

Im Anschluss streifst Du durch den Park. Dort kannst Du mit ein wenig Glück unsere Wildtiere vor die Linse bekommen. Da unsere Gehege sehr groß sind, ist zwar eine “Fotodistanz” nicht garantiert, dafür aber das echte Wildlife-Feeling Deiner Bilder.

Nach einer Stärkung beim Mittagessen (nicht im Preis inbegriffen) in unserem Café & Bistro bespricht Helmut Kruse mit Dir Deine Schnappschüsse des Tages.

Wer möchte, kann uns seine besten Bilder zur Verfügung stellen, um uns zu unterstützen. Unter allen eingereichten Fotos verlosen wir eine Jahreskarte.

Alle Details und das Anmeldeformular zum Workshop findest Du auf naturfotografie-kruse.de

Details in der

Übersicht

Rotwild bei der Fütterung

Damwild, Muffelwild, Wildschweine

Flugfotos eines Wüstenbussards

Uhu hautnah

max. sechs Teilnehmer pro Termin

Einstellungen Deiner Kamera (Belichtungs­messung, Autofokus)

Umgang mit langen Telebrennweiten

Tipps zur Fotoausrüstung
inkl. PDF Dokument mit vielen Tipps

gemeinsames Mittagessen (nicht im Preis enthalten)

Anschließende Bildbesprechung

Fotoworkshop Greifvögel und Wild im Wildpark

22. August

Beginn 8:30 uhr
Dauer etwa 6 Stunden
 
140,00 €/Teilnehmer inkl. Eintritt

Buchung

Über Helmut Kruse
naturfotografie-kruse.de

weiterer Termin

5. September

diesen beitrag teilen
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest